Retrospect Virtual

Schützen Sie VMware- und Hyper-V-Umgebungen von einem einzigen Gerät aus.

Das für Partner entworfene Retrospect Virtual ermöglicht Ihnen, die VMware- und Hyper-V-Umgebungen Ihrer Kunden mit einem einzigen Gerät zu schützen.

Vm dashboard

Weitere Informationen...

Datenblätter | Kurzanleitungen

Hauptmerkmale

Vm hypervisor

Hypervisor-Unterstützung

Retrospect Virtual unterstützt als Hypervisoren sowohl VMware als auch Hyper-V für vollständige virtuelle Datensicherung.


Vm management

Zentrale Verwaltung

Retrospect Virtual beinhaltet Management Console, eine zentrale Verwaltungskonsole zur Überwachung all Ihrer VMware- und Hyper-V-Installationen, die Retrospect Virtual einsetzen.

Vm failover

Sofortwiederherstellung

Retrospect Virtual ermöglicht Ihnen eine sofortige Ausfallsicherung durch Wiederherstellung eines Backups Ihrer virtuellen Maschine, sodass Sie innerhalb von Minuten wieder normal arbeiten können.

Vm destinations

Flexible Speicherorte

Retrospect Virtual unterstützt lokale Festplatten, Netzwerkfreigaben und Cloud-Speicher, darunter Amazon S3, Google Cloud Storage, Microsoft Azure, OpenStack und Dropbox.

Vm require

Integrierte Sicherheit

AES-256-Verschlüsselung bietet Ihnen vollständige Sicherheit für Ihre Geschäftsdaten.



Vm review

Flexible Preisgestaltung

Sie können eine Pro-VM- oder Pro-Socket-Lizenz wählen, was Ihnen ermöglicht, die Lösung an Ihre spezifische Umgebung anzupassen.

 

Unterstützte Umgebungen

VMware

  • VMware ESXi Server 5.x
  • VMware ESXi Server 6.0 update 1
  • VMware ESXi Server 6.0 update 2
  • VMware vCenter Server 5.x
  • VMware vCenter Server 6 update 1

Microsoft Hyper-V

  • Hyper-V Server 2008
  • Hyper-V Server 2008 R2
  • Hyper-V Server 2008 Stand-alone Server
  • Hyper-V Server 2008 R2 Stand-alone Server
  • Hyper-V Server 2012
  • Hyper-V Server 2012 R2
  • Hyper-V Server 2012 Stand-alone Server
  • Hyper-V Server 2012 R2 Stand-alone Server

Vollständige Systemanforderungen

Siehe Vollständige Systemanforderungen.