Retrospect Blog

Dropbox + Retrospect für vollständigen hybriden Datenschutz

Dropbox retrospect

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass Retrospect jetzt Cloud-Backups auf Dropbox unterstützt.

Dropbox hat 500 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt und ist der meistgewünschte Anbieter von Cloud-Speicher für Retrospect. Mit Retrospect 11.5 für Window und Retrospect 13.5 für Mac können Sie Ihre Daten nun extern in einem Dropbox-Konto sichern. Sofern Sie nicht bereits ein Dropbox-Konto besitzen: Es ist kostenlos und beinhaltet 2 GB Speicherplatz.

Zusätzlich zur Unterstützung für Dropbox fügt diese Version eine Serverkonfigurationsverwaltung, Cloud-Zertifizierungen für AWS Mumbai, Swisscom und Cloudian sowie Zertifizierungen für die neuesten Software-Updates hinzu: Windows Server 2016, Windows SQL Server 2016, Windows Server Core, Windows 10 Anniversary Update und macOS Sierra.

Retrospect erlaubt es Ihnen, Ihre gesamte Umgebung lokal auf Festplatte und Band oder extern in der Cloud auf Dropbox sowie auf Amazon S3, Google Cloud Storage und bei vielen weiteren Anbietern von Cloud-Speicher zu sichern. Neben den neuesten System-Updates unterstützt Retrospect weiterhin ältere Systeme wie Windows XP und OS X Snow Leopard und gewährleistet somit, dass Sie im Fall von Störungen, Ausfällen oder Katastrophen vollständig abgesichert sind.

Retrospect 11.5 für Windows und Retrospect 13.5 für Mac sind kostenlose Updates für Kunden von Retrospect 11 für Windows und Retrospect 13 für Mac und stehen jetzt zum Download bereit.

Bio

Blog bio kristin

Kristin Goedert

Kristin Goedert is Director of Marketing and has been with Retrospect for more than a decade.