Retrospect-Add-ons vergleichen

Die Funktionen von Retrospect können mit mehreren Add-ons erweitert werden. Sie sind getrennt vom Grundprodukt erwerbbar.

 

Open File Backup Unlimited

Schützt geöffnete Dateien auf NTFS-formatierten Volumes auf Servern, Desktop-Computern und Notebooks unter Windows. Dieses Add-on ermöglicht es, mehrere Unternehmensanwendungen, wie Buchhaltungs-, CRM-Programme und eigene Datenbanksysteme, bei Ausführung zu schützen. Es werden sogar die Datendateien geschützt, die über mehrere Volumes verteilt sind. Das Retrospect-Add-on „Open File Backup Unlimited“ erstreckt sich über alle Windows-Systeme, die vom Retrospect-Host-Server geschützt werden, einschließlich Endbenutzer-Desktop-Computer und Notebooks.

[Neu: BOU14R1MC, Upgrade: BOU14U1MC]
 

Advanced Tape Support

Reduziert die Backup-Zeit durch die Verwendung mehrerer Bandlaufwerke gleichzeitig, einschließlich mehrerer eigenständiger Laufwerke, Laufwerke in Bibliotheken oder in Autoloadern. Das Add-on „Advanced Tape Support“ ist pro Retrospect-Host-Server und nicht pro Bandlaufwerk lizenziert. So wird für eine Bibliothek mit vier Bandlaufwerksmechanismen nur eine Add-on-Lizenz von „Advanced Tape Support“ benötigt.

[Neu: BAT14R1MC, Upgrade: BAT14U1MC]
 

Retrospect Client Packs

Erhöht die Anzahl der vernetzten Desktop- und Notebook-Computer, die mit Retrospect Disk-to-Disk- oder Desktop-Editionen gesichert werden können. Erhältlich in Lizenzpaketen für 1, 5 und 10 Clients.

 

Retrospect Server Client

Erhöht die Anzahl der vernetzten Server, die mit Retrospect Single Server-Editionen gesichert werden können. Jeder Retrospect Server Client fügt eine Lizenz zum Schutz eines zusätzlichen Servers als Netzwerk-Client hinzu.

[Neu: BSC14R1MC, Upgrade: BSC14U1MC]
 

Annual Support & Maintenance (ASM)

Sie erhalten technischen Support per E-Mail und Telefon (verfügbar in ausgewählten Regionen) und alle Upgrades und Updates für das erworbene Produkt ohne zusätzliche Kosten für ein Jahr lang ab dem Kaufdatum des Support-Services.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem zuständigen Vertriebsmitarbeiter, um weitere Informationen zum Support zu erhalten.
 
 

Retrospect Add-ons – Kompatibilitätstabelle

Add-ons können separat vom Basisprodukt gekauft werden, um die Funktionalität von Retrospect zu erhöhen. Der nachstehenden Tabelle entnehmen Sie, welche Add-ons für das jeweilige Produkt verfügbar sind.

Desktop Single Server 20 Clients Single Server Unlimited Clients Multi Server
Open File Backup [1] Inklusive
Advanced Tape Support Nicht verfügbar
Retrospect Client Packs [2] Inklusive Inklusive
Retrospect Server Client [3] Nicht verfügbar Inklusive
Support- und Wartungsvertrag für ein Jahr Inklusive Inklusive

[1] Separate „Open File Backup“-Add-ons sind für Server- und Disk-to-Disk-Editionen erhältlich; in Retrospect Desktop ist die Möglichkeit zum Sichern geöffneter Dateien auf Windows-Desktop-Computern und Notebooks enthalten.

[2] Retrospect Multi Server, Single Server und Small Business Server enthalten eine unbegrenzte Lizenz für Nicht-Server-Clients; Retrospect Desktop ist für 5 Nicht-Server-Clients lizenziert.

[3] Retrospect Multi Server enthält eine unbegrenzte Lizenz für Server-Clients (die durch einen einzigen Retrospect-Host-Server geschützt werden).