Mac Console Lists 'Deferred' as Date

Top Articles


In Retrospect für Mac v8 bis v15.5 gibt es ein Problem, bei dem Datumsangaben für 2019 ab dem 1. Januar als "verzögert" angezeigt werden. Dies ist in Aktivitäten, früheren Sicherungen, Quellen und Mediensets vorhanden. Dieses Problem ist kosmetisch. Die Backups von Retrospect sind davon nicht betroffen.

Retrospect für Mac 15

Dieser Fehler wurde in Retrospect für Mac 15.6 behoben. Wenn Sie derzeit Retrospect für Mac 15 verwenden, können Sie kostenlos auf Version 15.6 aktualisieren.

Retrospect für Mac - Frühere Versionen

Retrospect für Mac 15 bietet einen E-Mail-Schutz, mit dem Sie Ihre geschäftlichen und persönlichen E-Mail-Konten sichern können. Aufgrund der umfangreichen Ausstattung der neuen Funktion kann die Mac-Konsole keine Verbindung zu früheren Versionen der Mac-Engine herstellen. Um sicherzustellen, dass unsere Kunden mit früheren Versionen von Retrospect für Mac weiterhin ihre Umgebung schützen können, haben wir Retrospect für Mac 14 aktualisiert, um das 'Deferred'-Problem zu beheben: Retrospect für Mac 14.6.2.

Kunden können die folgende DMG herunterladen und die 14.6.2 Mac-Konsole verwenden, um eine Verbindung zu Retrospect für Mac 12.5, 13.5 und 14.6 herzustellen:

Sie müssen weder die Mac-Engine noch die Clients aktualisieren. Das Update ist nur in der Mac-Konsole.

WICHTIG: Aktualisieren Sie Ihre Retrospect-Engine nicht. Es wird ein Lizenzcode für Version 14 benötigt. Klicken Sie auf "Nein", wenn Sie zur Aktualisierung aufgefordert werden.

Installationsanleitung

Nachfolgend finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Beheben des Problems mit den Retrospect-Versionen 12.5, 13.5 und 14.6, die melden, dass alle Datums- und Zeitangaben auf "Zurückgestellt" gesetzt sind.

  1. Sichern Sie Ihre Konfigurationsdateien (Config80.dat und config.xml) unter / Macintosh HD / Library / Application Support / Retrospect.

  2. Schließen Sie die Retrospect Console.

  3. Stellen Sie fest, ob sich Ihre Retrospect-Anwendung in einem Ordner befindet oder nicht. Wählen Sie in der oberen Menüleiste Ihres Mac die Option Start und dann Anwendungen.

  4. Suchen Sie nach Retrospect - beachten Sie, ob es sich in einem Ordner befindet oder nicht. Das Beispiel unten zeigt beide.

    Deferred mac applications

  5. Laden Sie Retrospect für Mac 14.6.2 herunter

  6. Öffnen Sie nach dem Download die heruntergeladene DMG-Datei und ziehen Sie die Retrospect-Anwendung an einen Ort, an den Sie leicht navigieren können. In diesem Beispiel wird der Desktop zum temporären Speichern der Anwendung verwendet.

    Deferred mac dmg

  7. Gehen Sie nun zurück zur Anwendungsliste und suchen Sie nach der ursprünglichen Retrospect-Anwendung. Jetzt ziehen Sie den neuen Download auf die ursprüngliche Retrospect-Anwendung. Dies sollte dazu führen, dass der Computer fragt, ob Sie die alte Anwendung ersetzen möchten.

    Deferred mac copy

  8. Starten Sie Retrospect. Wenn Sie zur Aktualisierung auf 14.6.2 aufgefordert werden, wählen Sie "Nein".

    WICHTIG: Aktualisieren Sie Ihre Retrospect-Engine nicht. Es wird ein Lizenzcode für Version 14 benötigt. Klicken Sie auf "Nein", wenn Sie zur Aktualisierung aufgefordert werden.

  9. Retrospect sollte jetzt ordnungsgemäß funktionieren.


Last Update: 15. Februar 2019