How to Use Storage Groups

Top Articles


Mit Speichergruppen schützen Sie Ihre gesamte Backup-Umgebung bis zu 16-mal schneller mit einer einzigen, zentralen Festplatte oder einem Cloud-Ziel, die Retrospect gleichzeitig verwenden kann. Mit Speichergruppen können Sie mit einem einzigen ProactiveAI-Skript parallele Sicherungen am selben Plattenziel ausführen. Geplante Skripts unterstützen Speichergruppen als Ziele, die Sicherungen werden jedoch auf einer einzigen Ausführung und nicht parallel ausgeführt.

Speichergruppen unterstützen die gleichen Workflows, die Sie für das Sichern, Wiederherstellen, Übertragen, Erstellen und Katalogisieren von Daten gewohnt sind, und bieten gleichzeitig eine wesentlich bessere Leistung und Einfachheit. Sie können die Speichergruppe wie ein Backup-Set behandeln, das gleichzeitige Schreibvorgänge zulässt.


Schaffung

Beim Erstellen eines Sicherungssatzes wird "Als Speichergruppe erstellen" als Option für Plattensätze und Cloudsätze angezeigt. Sie können eines erstellen und als Ziel für ProactiveAI-Skripts verwenden. Wenn Sie mehrere Quellen für das Skript auswählen, werden Sicherungen parallel zur Speichergruppe ausgeführt.

Die Standard-Retrospect-Backup-Workflows für Sicherungen, Wiederherstellungen, Übertragungen, Pflege und Neuerstellungen sind für Speichergruppen gleich.

Windows

Mac


Aussicht

Speichergruppen werden unter dem Dialogfeld "Sicherungssätze" unter Windows und auf der Registerkarte "Mediensätze" unter Mac angezeigt.

Windows

Mac

Beachten Sie, dass Speichergruppen unter Windows keine "Momentaufnahmen" oder "Sitzungen" auflisten. Sie müssen auf das Volume zugreifen, um diese anzuzeigen. Umgekehrt zeigen diese Sets nicht "Optionen" oder "Mitglieder" an, da diese Eigenschaften Teil der Speichergruppe sind.

Windows


Backup

Für die Sicherung kann eine Speichergruppe wie ein Sicherungssatz behandelt werden. Wählen Sie die Speichergruppe als Ziel in Ihrem ProactiveAI-Skript aus.


Wiederherstellen

Bei der Wiederherstellung in Retrospect für Mac kann eine Speichergruppe wie ein Mediensatz behandelt werden.

Bei der Wiederherstellung in Retrospect für Windows wird eine Speichergruppe als Ordner mit Sicherungssätzen dargestellt. Um aus einer bestimmten Quelle wiederherstellen zu können, müssen Sie die bestimmte Quelle in der Speichergruppe auswählen.


Transfer

Für die Übertragung in Retrospect für Mac kann eine Speichergruppe wie ein Mediensatz behandelt werden.

Für die Übertragung in Retrospect für Windows wird eine Speichergruppe als Ordner mit Sicherungssätzen dargestellt. Sie können entweder die Speichergruppe der obersten Ebene, einen zu übertragenden Sicherungssatz oder eine Momentaufnahme auswählen.


Wiederaufbau

For rebuild in Retrospect for Mac and Retrospect for Windows, a Storage Group can be treated like a media set. The user interface is the same.

Windows

Mac


Überprüfen

Zur Überprüfung in Retrospect für Mac kann eine Speichergruppe wie ein Mediensatz behandelt werden. Die Benutzeroberfläche ist gleich.

Zur Überprüfung in Retrospect für Windows wird eine Speichergruppe als Ordner mit Sicherungssätzen dargestellt. Sie können einen Sicherungssatz auswählen.

Windows


Unter der Haube

Unter der Haube ist eine Speichergruppe ein Container für Backup-Sätze pro Volume. Aufgrund dieser Architektur können Sie mit Retrospect dieselben Arbeitsabläufe beibehalten, die Sie für das Sichern, Wiederherstellen, Übertragen, Bearbeiten und Katalogisieren gewohnt sind, und gleichzeitig eine weitaus bessere Leistung und Einfachheit bieten. Sie können die Speichergruppe wie ein Backup-Set behandeln, das gleichzeitige Schreibvorgänge zulässt.


Datendeduplizierung

Die Architektur für Speichergruppen ermöglicht gleichzeitige Vorgänge an demselben Ziel, da es sich bei jedem Datenträger um einen anderen Sicherungssatz unter dem Hood handelt. Dieser Workflow verhindert jedoch auch die Datendeduplizierung über mehrere Volumes hinweg.


Last Update: 05. März 2019